dota2

Was macht ausgewogene Ernährung aus…

Hast Du schon mal ganzheitlich darüber gegrübelt, was eine vollwertige Ernährung auszeichnet? Ist es die Komposition der Kost ? Ist es der Herstellungsprozess und der hiermit einhergehende Entfall der Mikronährstoffe? Ist es die Nahrungsverteilung?
Wir alle fressen tagein, tagaus massenhaft Rotz in uns und ich frage mich, wieso dies so ist?!

Gewiss müsste man indes lediglich die perfekten Zutaten besorgen und prompt wären Gewichtsbedingte Krankheiten Vergangenheit.

Gut ganz so mühelos ist es nun keineswegs, denn mir ist klargeworden, dass es selten noch unraffinierte Esswaren gibt. Falls man nicht grade die Mäuse hat in Spezialgeschäften shoppen zu stiefeln, ist man sehr wohl am Arsch.
Ist dir schon mal aufgefallen, dass es im Plus-Markt kaum noch Glas zu trinken gibt? Zumindest nichts nicht-alkoholhaltiges. Wir besitzen nahezu keine sonstige Wahl, als uns diese mit Chemikalien gefüllten Getränke zu kaufen. Ein hoher Östrogenwert und in Folge dessen eine unnatürliche Hingabefähigkeit des Leibs Fett aufzubauen gibt es gratis dabei.

Der Erdenbürger erntet, was er säht…

…oder möglicherweise auch nicht. Ich habe schon allerlei Abhandlungen hierzu im Fernsehgerät gesehen. Zum Beispiel die Dokumentation Scheinbar affiziert es die Mehrheit nicht. Dies beweist mir, was mir schon lange im Geiste herum geht.
Die Leute interessiert vernünftiges Know-How in keiner Weise. Es werden eine gehörige Portion Affenvideoclips geklickt, aber sobald der Durchschnittsbürger auf einen sinnvollen Beitrag stolpert, wird streng wider das Verbreiten gestreikt. Immerhin will sich niemand die Peinlichkeit zuteil werden lassen, von dem Anliegen berührt zu sein.
Da schockt es in keiner Weise, wenn die Menschheit leiden und fett werden. Ein winziger Bestandteil von mir denkt sogar, dass soviel Beklopptheit eine Bestrafung verdient hat. Daher bleibt abzuwarten wie weit es wahrhaftig noch kommen muss, bis sogar der letzte Mensch kapiert hat, dass er sich mit diesem berg an Schrott schadet. Fettleibigkeit ist nur die Spitze des Eisbergs. Unterhalb der Wasseroberfläche warten dutzende wahrhaftig abartige Folgen
.

Meinen provokatorischen Ton wähle ich gewollt.
Ich mag jedem Leser dieses Blogs beibringen, dass es sich um ein seit langem ignoriertes Anliegen handelt. Wer ernst gemeint etwas umgestalten will, der muss früher oder später loslegen. In diesem Sinne zähle ich auf deine Intelligenz und gönne dir für die Zukunft alles Gute!

Zurück zur Startseite